Pferdeversicherung

B-Quadrat Pferdeversicherung

Die B-Quadrat Operationskostenversicherung für Pferde

Pferde sind anmutige Geschöpfe. Sie galoppieren über Feld und Wiesen und tragen ihren Reiter sicher über Stock und Stein. Leider kann schon ein Tritt in ein Kaninchenloch Ihr Ross zum Stürzen bringen. Selbst wenn „nur“ das Griffelbein gebrochen ist, muss es eventuell in einer Tierklinik operiert werden, damit Sie es weiter reiten können.
Doch auch eine Kolik kann Ihnen OP-Kosten in Höhe von 5.000 EUR und mehr bescheren. Eine stolze Summe, die fast jede Haushaltskasse sprengt. Leider entscheiden derartig hohe finanzielle Belastungen sogar über Leben und Tod des Vierbeiners.

Beispiel 1
Beim Ausreiten stolpert Ihr Pferd des öfteren. Der Tierarzt stellt nach Röntgenaufnahmen der Vorderzehen eine Erkrankung der Hufrolle fest. Da diese Erkrankung schon fortgeschritten ist, muss der Tierarzt einen Nervenschnitt vornehmen.

  • OP-Kosten einschl. Vor- und Nachbehandlung: bis zu 1.200,- Euro

Beispiel 2
Abends, nach dem Füttern, sehen Sie wie ihr Pferd nach seinem Bauch tritt und sich in der Box wälzt. Ihr erster Gedanke: Kolik! Der eilends herbeigerufene Tierarzt bestätigt dies und stellt einen Darmverschluss fest. Es muss eine Not-OP in einer Tierklinik vorgenommen werden.

  • OP-Kosten einschließlich Vor- und Nachbehandlung: bis zu 5.000,- Euro

Beispiel 3
Beim Kappeln auf der Weide wird Ihr Pferd vom Huf eines anderen Pferdes getroffen. Es läuft humpelnd davon. Der Tierarzt stellt eine Fraktur des Griffelbeines fest.

  • OP-Kosten einschließlich Vor- und Nachbehandlung: bis zu 3.500,- Euro

 

OP-Kosten Premium-Paket mit Deckungserweiterung
Prämie schon für € 16,23 monatlich

Entschädigung bis zu 5.000 EUR bei Operationen:

  • von Magen-Darm-Koliken
  • Zahn OP auch unter Standnarkose

Entschädigung bis zu 3.000 EUR bei Operationen (Gruppe A):

  • mit Eröffnung der Brust- und Bauchhöhle
  • von Frakturen

Entschädigung bis zu 1.000 EUR bei Operationen (Gruppe B):

  • zur Entfernung von Tumoren
  • an Zähnen oder am Kiefer (auch unter Standnarkose)
  • unfallbedingter akuter Sehnen-, Bänder- oder Muskelrissen, Wunden
  • im Rahmen der Geburtshilfe
  • zur Behandlung anderer akuter und lebensbedrohlicher Verletzungen oder Erkrankungen

 

OP-Kosten Basis-Paket – Prämie ab € 6,66 monatlich
Versichert sind die gleichen Operationen wie beim Premium-Paket. Dazu werden Höchstentschädigungs-Beträge von 1.500 EUR (Gruppe A) und 500 EUR (Gruppe B) vereinbart.

 

Kolik-OP-Kosten-Versicherung
Prämie monatlich € 4,96 für die Premium- und € 3,33 für die Basisdeckung

Auf Wunsch kann auch eine reine Kolik-Operationskostenversicherung angeboten werden, allerdings nur als Zusatztarif zur Pferdetierlebenversicherung. Auch hier besteht die Wahlmöglichkeit zwischen Premium- und Basis Variante mit 3.000 EUR bzw. 1.500 EUR Maximalentschädigung.

 

Die B-Quadrat Tierlebensversicherung für Pferde

Ihr Pferd bedeutet Ihnen viel. Stirbt es in der Folge von Krankheit oder Unfall oder kann es nicht mehr zum Reiten, Fahren oder Züchten genutzt werden, ist das auch finanziell ein herber Verlust. Mit der Tierlebensversicherung sichern Sie sich dagegen ab.

Ihre Vorteile:

  • verschiedene Modelle zur Absicherung des Pferdes bei Tod oder Nottötung sowie bei dauernder Unbrauchbarkeit zum Reiten und Fahren oder zur Zucht
  • verschiedene Risiken wählbar: Krankheit und Unfall (inkl. Brand, Blitzschlag, Explosion) oder eingeschränkt auf Unfall
  • dauerhaft günstiger Prämiensatz bei frühzeitigem Versicherungsbeginn (ab 1,5% des versicherten Wertes bei Ponys und Kleinpferden, ab 1,7% bei Großpferden)

Unternehmenspräsentation

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen